Gründercoaching Deutschland - Budgetmittel sind ausgeschöpft

Wie die KfW heute mitteilt, ist das Budget für das Gründercoaching Deutschland aus KfW-Mitteln ist ausgeschöpft. Anträge werden ab sofort abgelehnt. Es macht derzeit daher keinen Sinn mehr, Neuanträge zu stellen.

Die Beratungsförderprodukte Gründercoaching Deutschland werden ab 2016 in ein neues Förderkonzept für Beratungsleistungen beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle integriert. Die neue Richtlinie ist derzeit in Vorbereitung.

Gründercoaching Deutschland - Budgetmittel größtenteils ausgeschöpft

Wie die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) mitteilt, ist das für 2015 zur Verfügung gestellte Budget für das Gründercoaching Deutschland aus KfW-Mitteln ist bereits größtenteils ausgeschöpft. Anträge auf das Gründercoaching Deutschland werden zear weiterhin über die Antrags- und Regionalpartnerplattform entgegen genommen, können jedoch nur bis zur Ausschöpfung der vorhandenen Mittel bewilligt werden, sofern alle Fördervoraussetzungen erfüllt sind.

Ich bin gespannt auf Ihre Herausforderung – klein oder groß!